Herzlich willkommen

auf der Homepage der GGS-Schenefeld!
Neben einem Einblick in unsere Schule finden sie wichtige Informationen, aktuelle Termine und vieles mehr! Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!

 04. Februar 2021- ELTERNSPRECHTAG -dieses Jahr telefonisch Screenshot 2021 01 19 161643

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

aufgrund der Pandemie und der damit verbundenen Kontaktverbote wird in diesem Jahr der Elternsprechtag telefonisch durchgeführt.

Am 04. Februar 2021, in der Zeit von 16 - 20 Uhr, stehen Ihnen die Lehrkräfte telefonisch zur Verfügung.

Nehmen Sie bitte vorher über IServ Kontakt mit der Lehrkraft auf, die Sie sprechen möchten. Die Lehrkraft wird Ihnen dann einen Gesprächstermin zusenden.

Auch wenn ein Gespräch von Angesicht zu Angesicht immer schöner ist, wünsche ich Ihnen dennoch gute und informative Telefongespräche. Bleiben Sie gesund und herzliche Grüße aus der Schule!

St. Homes

Schulleiterin

 

 

Notbetreeung neu 1

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab nächster Woche unterrichten wir Ihre Kinder digital in Distanz.

Die Grundschüler*innen erhalten Arbeitspläne digital und analog. Materialausgaben werden von den Klassenlehrkräften individuell verabredet. Bitte schauen Sie täglich auf IServ nach, um Matrialien, Termine für Videokonferenzen usw. zu erhalten.

Die Schüler*innen der Sekundarstufe I werden ebenso digital unterrichtet. Auch hier ist IServ das Medium, das wir für digitalen Unterricht nutzen. Die Schüler*innen erhalten hier die zu bearbeitenden Aufgaben, Einladungen zu Videokonferenzen usw..

Die Abschlussschüler*innen ESA + MSA erhalten ab Dienstag, den 12.01.2021, im Wechsel ein Lernangebot in der Schule. Dazu werden die Schüler*innen in Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe bekommt somit zweimal pro Woche Unterricht für jeweils 6 Stunden. Der Stundenplan und die Einteilung der Gruppen wird von den Klassenlehrkräften der 9ten und 10ten Klassen an die entsprechenden Schüler*innen versendet.

Weiterhin gilt auf dem gesamten Schulgelände und in den Gebäudeteilen sowie im Unterricht die Maskenpflicht und das Abstandsgebot.

Sollten Sie Fragen/Sorgen/Anregungen haben, rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Mail.

Mit freundlichen Grüßen

St. Homes

 

Information zur Notbetreuung ab dem 11.01.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab Montag, den 11.01.2021, bieten wir eine Notbetreuung an. Es handelt sich ausschließlich um ein Betreuungsangebot und kein Unterrichtsangebot.

Betreuungszeiten:  Kohorte/Jahrgänge 1+2             8.10 Uhr - 12.10 Uhr                            

                               Kohorte/Jahrgänge 3+4             7.30 Uhr - 12.10 Uhr                          

                               Kohorte/Jahrgänge 5+6             7.30 Uhr - 12.10 Uhr

Anspruch auf eine Betreuung haben Sie für Ihre Kinder, wenn:

1) mindenstens ein Elternteil im Bereich der kritischen Infrastrukturen arbeitet 

    (Nachweis des Arbeitgebers muss vorliegen!);

2) Sie alleinerziehend und berufstätig sind und Sie keine andere Betreuungsmöglichkeit

    haben.  

Bitte geben Sie Ihrem Kind entsprechende Verpflegung mit. 

Die Anmeldung für die Notbetreuung muss bis spätestens 11 Uhr des Vortages der Schule vorliegen (auch per Mail möglich). Nutzen Sie bitte das Anmeldeformular. 

Es gilt weiterhin die Maskenpflicht in allen Bereichen!  

Mit freundlichen Grüßen

St. Homes                                            

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

mit großem Bedauern muss ich Ihnen mitteilen, dass sich die Schule weiterhin im Lockdown-Modus befindet. Die Präsenzpflicht ist bis zum 31.01.2021 aufgehoben. Wir werden Ihre Kinder digital in Distanz unterrichten.

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es noch keine genauen Informationen zur Notbetreuung. Fest seht, dass es eine Notbetreuung geben wird. Schon jetzt können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen und ausdrucken. Eine Anmeldung für die Notbetreuung ist zwingend erforderlich! Die Anmeldung muss bis spätestens 11 Uhr des Vortages der Schule vorliegen.

Sollte Ihr Kind ein mobiles Endgerät benötigen, um am digitalen Unterricht teilzunehmen, können Sie dieses am Freitag, den 08.01.2021, in der Zeit von 9 - 11 Uhr im Sekretariat abholen. Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie als Eltern oder Erziehungsberechtigte das Gerät abholen, da von Ihnen eine Unterschrift für den Leihvertrag benötigt wird. Es wird kein Leihgerät an Schüler*innen herausgegeben, die nicht in Begleitung eines Elternteils bzw. Erziehungsberchtigten sind.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit und viel Kraft für das Homeschooling.

Mit freundlichen Grüßen

St. Homes

 

 

 

Anhänge:
DateiErstellerDownloads
Diese Datei herunterladen (Notbetreuung Formular.pdf)NotbetreuungFrau Wiebe323